GESIS Datenbestandskatalog - Studie ZA6180
  - Druckversion - ohne Reiter

ZA6180: Intervallstudie Risiko 1986-1995 - Leipziger Schülerstudie 6. Welle 1991

Zitation Zitation
Deutsches Jugendinstitut München, Regionale Arbeitsstelle Leipzig (1997): Intervallstudie Risiko 1986-1995 - Leipziger Schülerstudie 6. Welle 1991. GESIS Datenarchiv, Köln. ZA6180 Datenfile Version 1.0.0, doi:10.4232/1.6180
StudiennummerZA6180
TitelIntervallstudie Risiko 1986-1995 - Leipziger Schülerstudie 6. Welle 1991
Aktuelle Version1.0.0, 13.04.2010, doi:10.4232/1.6180 (Publikationsjahr 1997)
Erhebungszeitraum05.1991 - 06.1991
Primärforscher/
Wissenschaftlicher Beirat,
Institution
  • Deutsches Jugendinstitut München, Regionale Arbeitsstelle Leipzig
Kategorien Kategorien
  • Erziehung, Schulwesen
Themen Themen
  • 3.7 Vorschule und schulische Erziehung in der Pflichtschulzeit
  • 5.1 Freizeit, Tourismus und Sport
  • 13.3 Familie und Ehe
  • 13.6 Jugend
Studiennummer6180
TitelIntervallstudie Risiko 1986-1995 - Leipziger Schülerstudie 6. Welle 1991
Weitere Titel

    Aktuelle Version1.0.0, 13.04.2010, 10.4232/1.6180
    Erhebungszeitraum
    Primärforscher/ Wissenschaftlicher Beirat, Institution
    • Deutsches Jugendinstitut München, Regionale Arbeitsstelle Leipzig

    Inhalt
    Kategorien
    • Erziehung, Schulwesen

    Themen
    • 3.7 Vorschule und schulische Erziehung in der Pflichtschulzeit
    • 5.1 Freizeit, Tourismus und Sport
    • 13.3 Familie und Ehe
    • 13.6 Jugend

    Inhalt

    DatensatzAnzahl der Einheiten: 2010
    Anzahl der Variablen: 652
    Daten-Typ: -
    Analyse-System(e): Codebuch, SPSS
    Zugangsklasse ErklärungA - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
    Download von
    Daten und Dokumenten Legende
    Alle Downloads aus diesem Katalog sind kostenlos. Datensätze der Zugangsklassen B und C müssen kostenpflichtig über den Warenkorb bestellt werden. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
    hinzufügenSie können diese Studie kostenpflichtig über den Warenkorb bestellen.
    zum Warenkorb hinzufügen
    CD Allgemeine Datenzugänge im GESIS Datenarchiv für Sozialwissenschaften - Studien und Datensätze
    Errata in aktueller Version keine
    Version 1.0.0
    (aktuelle Version)
    13.04.2010 Versionsnummer automatisch erzeugt (Einführung einer einheitlichen Versionierung) doi:10.4232/1.6180 (Publikationsjahr 1997)
    Weitere HinweiseDie Studie ist Teil des Projekts ´Risikolagen und Risikoverhalten Jugendlicher in den östlichen Bundesländern´. Sie ist die Weiterführung der Intervallstudie ´Fähigkeiten - Jüngere Kohorte´ unter der Schwerpunktsetzung ´Umgang Jugendlicher mit den teilweise neuartigen Chancen und Risiken im Kontext veränderter gesellschaftlicher Bedingungen´. Die weiteren Wellen der Intervallstudie sind unter den ZA-Studien-Nrn. 6117 bis 6121 bzw. 6181 bis 6183 archiviert. Weiterhin wurde die Schülerintervallstudie ´Fähigkeiten - Jüngere Kohorte´ parallel in einer älteren Kohorte durchgeführt (ZA-Studien-Nrn. 6122 bis 6127 und 6184 bis 6186).
    Veröffentlichungen
    • Kuhnke, R.; Pollmer, K.; Reißig, M.; Six, U.: Risikolagen und Risikoverhalten Jugendlicher in den neuen Bundesländern: Erste Ergebnisse der Leipziger Risikostudie. In: Konferenzband der deutsch-sowjetischen Jugendforschertagung in Bonn (in Vorbereitung).
    • Kuhnke, R.: Zu Problemen der Verhaltensorientierung Jugendlicher. In: Dialog über die Situation Jugendlicher in den neuen Bundesländern. Dokumentation der Außenstellentagung des DJI in Leipzig am 6.2.1992.
    • Kuhnke, R.: Reflexion ostdeutscher Jugendlicher über ihre Lebenssituation und Lebensziele. In: AGJ (Hrsg.): Lebenswelten gestalten - Beiträge vom 9. Deutschen Jugendhilfetag 1992 in Hamburg. Münster 1992.
    • Kuhnke, R.: Befunde zu Freizeitverhalten und Freizeitmöglichkeiten Jugendlicher in Leipzig. Ergebnisse aus der Leipziger Schülerstudie (ISR). In: Bezirksamt Hellersdorf von Berlin, Abt. Jugend, Familie und Sport (Hrsg.): Jugendarbeit in der Großsiedlung. Hellersdorfer Kinder- und Jugendforum 92. Berlin 1992.
    • Pollmer, K.: Aggressive Verhaltensweisen und psychosomatische Streßsymptome als Formen von Gefährdungen aufgrund nichtbewältigter Lebenslagen bei ostdeutschen Jugendlichen. In: PRO JUGEND, 1/1992.
    • Pollmer, K.: Gewaltbereitschaft bei ostdeutschen Schülern. In: Dialog über die Situation Jugendlicher in den neuen Bundesländern. Dokumentation der Außenstellentagung des DJI in Leipzig am 6.2.1992.
    • Pollmer, K. ; Reißig, M.; Schubarth, W.: Ergebnisse der Jugendforschung in den neuen Bundesländern. In: Recht der Jugend und des Bildungswesens, 3/1992.
    • Reißig, M.: Die Entwicklung des Drogengebrauchs bei ostdeutschen Jugendlichen. In: PRO JUGEND, 1/1992.
    • Reißig, M.: Suchtmittelgebrauch Jugendlicher in den neuen Bundesländern und Möglichkeiten der Drogenprävention. In: Dialog über die Situation Jugendlicher in den neuen Bundesländern. Dokumentation der Außenstellentagung des DJI in Leipzig am 6.2.1992.
    • Reißig, M.: Gefährdungen ostdeutscher Jugendlicher durch Suchtmittelgebrauch. Konferenzbeitrag auf dem 9. Deutschen Jugendhilfetag in Hamburg im April 1992 In: Forum Jugendhilfe 3/1992.
    • Six, U.: Empirische Jugendforschung im Osten Deutschlands vor und nach der Deutschen Vereinigung. In: D. Jaufmann, & E. Kistler (Hrsg.), Bestandsaufnahme und Perspektiven der Einstellungs-, Markt- und Meinungsforschung in einem vereinten Deutschland. Stuttgart: Campus, 1992.
    • Six, U.: Risikolagen und Risikoverhalten Jugendlicher in den neuen Bundesländern - Erste Ergebnisse der Leipziger Risikostudie. Kind, Jugend, Gesellschaft; Zeitschrift für Jugendschutz, 2/1992.
    • Six, U.: Zur psycho-sozialen Situation von Jugendlichen in den neuen Bundesländern. In: Bundeszentrale für Politische Bildung (Hrsg.), Lernfeld Politik. Eine Handreichung zur Aus- und Weiterbildung, 1992.
    • Six, U.: Jugendliche und Sekten in den neuen Bundesländern. Erste kontentanalytische Ergebnisse aus Schüleraufsätzen im Rahmen der Leipziger Risikostudie. Kultursoziologie, 3/ 1992.
    • Schubarth, W.: Klischees vom Buhmann? - Wie ostdeutsche Jugendliche Ausländer sehen. DJI Bulletin, 24/1992.
    Relevante Volltexte
    aus SSOAR (automatisch zugewiesen)
    Gruppen
    • Schülerintervallstudie Fähigkeiten / Risiko (1986-1995)

      Gruppe anzeigen

      • ZA6117 Schülerintervallstudie Fähigkeiten 1986-1995 1. Welle 1986
      • ZA6118 Schülerintervallstudie Fähigkeiten 1986-1995 2. Welle 1987
      • ZA6119 Schülerintervallstudie Fähigkeiten 1986-1995 3. Welle 1988
      • ZA6120 Schülerintervallstudie Fähigkeiten 1986-1995 4. Welle 1989
      • ZA6121 Schülerintervallstudie Fähigkeiten 1986-1995 5. Welle 1990
      • ZA6180 Intervallstudie Risiko 1986-1995 - Leipziger Schülerstudie 6. Welle 1991
      • ZA6181 Intervallstudie Risiko 1986-1995 - Leipziger Schülerstudie 7. Welle 1992
      • ZA6182 Intervallstudie Risiko 1986 - 1995 - Leipziger Schülerstudie 8. Welle 1993
      • ZA6183 Intervallstudie Risiko 1986 - 1995 - Leipziger Schülerstudie 9. Welle 1995