GESIS - DBK - ZA6641
 

ZA6641: Flash Eurobarometer 419 (Quality of Life in European Cities 2015)

Downloads und Datenzugang


Auf dieser Seite finden Sie die vollständigen Metadaten und eine Übersicht über alle verfügbaren Datensätze und Dokumente zu der von Ihnen aufgerufenen Studie. Der Download aller Dateien ist unter folgendem Link in unserem zentralen Suchangebot möglich:
ZA6641 Downloads und Datenzugang

Dateiliste

Dateiliste
 

Datensätze

  • ZA6641_v1-0-0.dta (Datensatz Stata) 10 MBytes
  • ZA6641_v1-0-0.por (Datensatz SPSS Portable) 14 MBytes
  • ZA6641_v1-0-0.sav (Datensatz SPSS) 10 MBytes

Fragebögen

  • ZA6641_bq.pdf (Fragebogen) 510 KBytes
  • ZA6641_q_at.pdf (Fragebogen) 74 KBytes
  • ZA6641_q_be-fr.pdf (Fragebogen) 283 KBytes
  • ZA6641_q_be-nl.pdf (Fragebogen) 283 KBytes
  • ZA6641_q_bg.pdf (Fragebogen) 286 KBytes
  • ZA6641_q_ch-de.pdf (Fragebogen) 225 KBytes
  • ZA6641_q_ch-fr.pdf (Fragebogen) 281 KBytes
  • ZA6641_q_ch-it.pdf (Fragebogen) 276 KBytes
  • ZA6641_q_cy.pdf (Fragebogen) 285 KBytes
  • ZA6641_q_cz.pdf (Fragebogen) 283 KBytes
  • ZA6641_q_de.pdf (Fragebogen) 225 KBytes
  • ZA6641_q_dk.pdf (Fragebogen) 281 KBytes
  • ZA6641_q_ee-ee.pdf (Fragebogen) 220 KBytes
  • ZA6641_q_ee-ru.pdf (Fragebogen) 290 KBytes
  • ZA6641_q_es.pdf (Fragebogen) 221 KBytes
  • ZA6641_q_fi-fi.pdf (Fragebogen) 277 KBytes
  • ZA6641_q_fi-se.pdf (Fragebogen) 278 KBytes
  • ZA6641_q_fr.pdf (Fragebogen) 281 KBytes
  • ZA6641_q_gb.pdf (Fragebogen) 279 KBytes
  • ZA6641_q_gr.pdf (Fragebogen) 286 KBytes
  • ZA6641_q_hr.pdf (Fragebogen) 303 KBytes
  • ZA6641_q_hu.pdf (Fragebogen) 285 KBytes
  • ZA6641_q_ie-en.pdf (Fragebogen) 280 KBytes
  • ZA6641_q_ie-ga.pdf (Fragebogen) 221 KBytes
  • ZA6641_q_is.pdf (Fragebogen) 305 KBytes
  • ZA6641_q_it.pdf (Fragebogen) 276 KBytes
  • ZA6641_q_lt.pdf (Fragebogen) 287 KBytes
  • ZA6641_q_lu-de.pdf (Fragebogen) 225 KBytes
  • ZA6641_q_lu-fr.pdf (Fragebogen) 281 KBytes
  • ZA6641_q_lu-lu.pdf (Fragebogen) 282 KBytes
  • ZA6641_q_lv-lv.pdf (Fragebogen) 284 KBytes
  • ZA6641_q_lv-ru.pdf (Fragebogen) 296 KBytes
  • ZA6641_q_mt-en.pdf (Fragebogen) 281 KBytes
  • ZA6641_q_mt-mt.pdf (Fragebogen) 285 KBytes
  • ZA6641_q_nl.pdf (Fragebogen) 222 KBytes
  • ZA6641_q_no.pdf (Fragebogen) 279 KBytes
  • ZA6641_q_pl.pdf (Fragebogen) 286 KBytes
  • ZA6641_q_pt.pdf (Fragebogen) 225 KBytes
  • ZA6641_q_ro.pdf (Fragebogen) 285 KBytes
  • ZA6641_q_se.pdf (Fragebogen) 278 KBytes
  • ZA6641_q_si.pdf (Fragebogen) 280 KBytes
  • ZA6641_q_sk.pdf (Fragebogen) 289 KBytes
  • ZA6641_q_tr.pdf (Fragebogen) 291 KBytes

Andere Dokumente

  • ZA6641_readme.pdf (sonstiges) 20 KBytes
Zugangsklasse Zugangsklasse 0 - Daten und Dokumente sind für jedermann freigegeben.
Download von Daten und Dokumenten Download von Daten und Dokumenten Alle Downloads aus diesem Katalog sind kostenlos. Datensätze der Zugangsklassen B und C müssen mit wenigen Ausnahmen kostenpflichtig über den Warenkorb bestellt werden. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.


Bibliographische Angaben

Zitation Zitation European Commission, Brussels (2016): Flash Eurobarometer 419 (Quality of Life in European Cities 2015). TNS Political & Social [producer]. GESIS Datenarchiv, Köln. ZA6641 Datenfile Version 1.0.0, https://doi.org/10.4232/1.12516
StudiennummerZA6641
TitelFlash Eurobarometer 419 (Quality of Life in European Cities 2015)
Weitere Titel
  • Urban Audit Perception Survey 2015 (Alternativer Titel)
Aktuelle Version1.0.0, 11.04.2016, https://doi.org/10.4232/1.12516
Erhebungszeitraum21.05.2015 - 27.06.2015
Primärforscher/ Wissenschaftlicher Beirat, Institution
  • European Commission, Brussels DG Communication COMM A1 ´Strategy, Corporate Communication Actions and Eurobarometer´ Unit

Inhalt

InhaltLebensqualität in europäischen Großstädten. Themen: Zufriedenheit mit den folgenden Einrichtungen und Gegebenheiten am Wohnort: öffentlicher Nahverkehr, Gesundheitsversorgung, Sportanlagen, kulturelle Einrichtungen, Zustand von Straßen und Gebäuden, öffentliche Flächen, Grünflächen, Vorhandensein von Geschäften, Schulen und andere Bildungseinrichtungen, Luftqualität, Lärmbelastung, Sauberkeit; Zustimmung zu ausgewählten Aussagen zum Wohnort: zufrieden, dort zu leben, Arbeitsstelle ist leicht zu finden, Anwesenheit von Ausländern ist gut für die Stadt, Ausländer sind gut integriert, gute Wohnungen zu bezahlbaren Preisen, effiziente Behörden, Gefühl von Sicherheit in der Stadt und in der eigenen Wohngegend, Selbstverpflichtung der Stadt zum Kampf gegen den Klimawandel, Vertrauenswürdigkeit der Menschen in der Stadt und in der eigenen Wohngegend, Vertrauenswürdigkeit der Verwaltung; Zufriedenheit mit der persönlichen beruflichen Situation, der finanziellen Situation des eigenen Haushalts, dem eigenen Leben, dem Wohnort; wichtigste Themen am Wohnort. Demographie: Familienstand; Wohndauer am Wohnort; finanzielle Schwierigkeiten im letzten Jahr; am häufigsten genutzte Verkehrsmittel; Alter; Geschlecht; Stadt; Staatsangehörigkeit; Alter bei Beendigung der Ausbildung; Beruf; berufliche Stellung; Besitz eines Mobiltelefons; Festnetztelefon im Haushalt; Haushaltszusammensetzung. Zusätzlich verkodet wurde: Befragten-ID; Land; Gewichtungsfaktor.
Kategorien Kategorien
  • Internationale Institutionen, Beziehungen, Verhältnisse
  • Gemeinde, Wohnumwelt
Themen Themen
  • 5 Gesellschaft und Kultur
  • 5.2 Gemeinde, städtische und ländliche Wohnumwelt
  • 5.6 Soziale Lage und Indikatoren

Methodologie

Untersuchungsgebiet
  • Belgien (BE),
  • Bulgarien (BG)
  • Tschechische Republik (CZ)
  • Dänemark (DK)
  • Deutschland (DE)
  • Estland (EE)
  • Irland (IE)
  • Griechenland (GR)
  • Spanien (ES)
  • Frankreich (FR)
  • Italien (IT)
  • Zypern (CY)
  • Lettland (LV)
  • Litauen (LT)
  • Luxemburg (LU)
  • Ungarn (HU)
  • Malta (MT)
  • Niederlande (NL)
  • Österreich (AT)
  • Polen (PL)
  • Portugal (PT)
  • Rumänien (RO)
  • Slowenien (SI)
  • Slowakei (SK)
  • Finnland (FI)
  • Schweden (SE)
  • Vereinigtes Königreich (GB)
  • Kroatien (HR)
  • Türkei (TR)
  • Norwegen (NO)
  • Island (IS)
  • Schweiz (CH)
GrundgesamtheitPersonen im Alter von 15 Jahren und älter. Bevölkerung von 83 Städten (einschließlich der Großregionen Athen, Lissabon, Paris und Manchester) in den 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie in der Türkei, Island, Norwegen und der Schweiz. Die Befragung umfasst die nationale Bevölkerung sowie die Bürger aller Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, die in den jeweiligen Städten wohnhaft sind und über zum Ausfüllen des Fragebogens ausreichende Kenntnis der Landessprache verfügen.
Auswahlverfahren Auswahlverfahren
  • Probability: Stratified
Wahrscheinlichkeitsauswahl: Mehrstufige geschichtete Zufallsauswahl
Erhebungsmodus Erhebungsmodus
  • Telephone interview: Computer-assisted (CATI)
Telefonisches Interview: CATI (Computerunterstützte telefonische Befragung)
DatenerhebungTNS Dimarso, Brussels, Belgium; TNS BBSS, Sofia, Bulgaria; TNS Aisa s.r.o., Prague, Czech Republic; TNS GALLUP A/S, Copenhagen, Denmark; TNS Infratest Deutschland, Munich, Germany; TNS Emor, Tallinn, Estonia; IMS Millward Brown, Dublin, Ireland; TNS ICAP, Athens, Greece; TNS Demoscopia S.A., Madrid, Spain; TNS Sofres, Montrouge, France; TNS Italia srl, Milan, Italy; CYMAR, Nicosia, Cyprus; TNS Latvia, Riga, Latvia; TNS LT, Vilnius, Lithuania; TNS Dimarso, Luxembourg, Luxembourg; TNS Hoffmann Kft, Budapest, Hungary; MISCO International Ltd, Valletta, Malta; TNS NIPO, Amsterdam, Netherlands; TNS Austria, Vienna, Austria; TNS OBOP, Warsaw, Poland; TNS EUROTESTE, Lisbon, Portugal; TNS CSOP, Bucharest, Romania; RM PLUS, Maribor, Slovenia; TNS AISA Slovakia, Bratislava, Slovakia; TNS GALLUP Oy, Espoo, Finland; TNS SIFO, Stockholm, Sweden; TNS UK, London, United Kingdom; TNS PIAR, Istanbul, Turkey; Capacent ehf, Reykjavik, Iceland; TNS Gallup AS, Oslo, Norway; Isopublic, Schwerzenbach, Switzerland; TNS Political & Social, Brussels (international co-ordination)
Erhebungszeitraum
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (gesamt)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Belgien)
  • 21.05.2015 - 03.06.2015 (Bulgarien)
  • 21.05.2015 - 05.06.2015 (Tschechische Republik)
  • 21.05.2015 - 02.06.2015 (Dänemark)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Deutschland)
  • 21.05.2015 - 26.05.2015 (Estland)
  • 21.05.2015 - 03.06.2015 (Irland)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Griechenland)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Spanien)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Frankreich)
  • 21.05.2015 - 08.06.2015 (Kroatien)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Italien)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Zypern)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Lettland)
  • 21.05.2015 - 27.06.2015 (Litauen)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Luxemburg)
  • 21.05.2015 - 08.06.2015 (Ungarn)
  • 21.05.2015 - 28.05.2015 (Malta)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Niederlande)
  • 21.05.2015 - 03.06.2015 (Österreich)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Polen)
  • 21.05.2015 - 08.06.2015 (Portugal)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Rumänien)
  • 21.05.2015 - 26.05.2015 (Slowenien)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Slowakei)
  • 21.05.2015 - 03.06.2015 (Finnland)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Schweden)
  • 21.05.2015 - 08.06.2015 (Vereinigtes Königreich)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Türkei)
  • 21.05.2015 - 08.06.2015 (Island)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Norwegen)
  • 21.05.2015 - 09.06.2015 (Schweiz)

Errata & Versionen

VersionDatum, Name, DOI
1.0.0 (aktuelle Version)11.04.2016 Archive release https://doi.org/10.4232/1.12516
Errata in aktueller Version
keine
Versionsänderungen

Weitere Hinweise

Anzahl der Einheiten: 40798
Anzahl der Variablen: 151
Analyse-System(e): SPSS, Stata

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen
  • European Commission: Flash Eurobarometer 419. Quality of Life in European Cities 2015. Conducted by TNS Opinion at the request of the European Commission, Directorate-General for Regional and Urban Policy, and was co-ordinated by the European Commission, Directorate-General for Communication (Eurobarometer Sector) and Directorate-General for Regional and Urban Policy (Competence Centre Inclusive Growth, Urban and Territorial Development). Brussels, January 2016. doi (pdf): 10.2776/870421.
Relevante Volltexte
aus SSOAR (automatisch zugewiesen)

Gruppen

Forschungsdatenzentrum
Gruppen
  •  EB - Flash Eurobarometer
    The Flash Eurobarometer were launched by the European Commission in the late eighties, turning out a Monthly Monitor between in 1994 and 1995. These “small scale” surveys are conducted in all EU member states at times, occasionally reducing or enlarging the scope of countries as a function of specific topics. The typical sample size is 500-1000 respondents per country and interviews are usually conducted by phone in the respective national language. The Flash Eurobarometer include series on special topics (Common Currency, EU Enlargement, Information Society, Entrepreneurship, Innovation) as well as special target group polls, particularly company managers with enterprise related topics.