GESIS Datenbestandskatalog - Studie ZA5303
  - Druckversion - mit Reitern

ZA5303: Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2009)


Bibliographische Angaben

Zitation Zitation
Rattinger, Hans; Roßteutscher, Sigrid; Schmitt-Beck, Rüdiger; Weßels, Bernhard; Faas, Thorsten; Wolsing, Ansgar (2019): Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2009). GESIS Datenarchiv, Köln. ZA5303 Datenfile Version 6.0.2, doi:10.4232/1.13215
StudiennummerZA5303
TitelRolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2009)
Weitere Titel
  • German Longitudinal Election Study (Projekttitel)
Aktuelle Version6.0.2, 06.02.2019, doi:10.4232/1.13215
Erhebungszeitraum29.07.2009 - 26.10.2009
Primärforscher/
Wissenschaftlicher Beirat,
Institution
  • Rattinger, Hans - Universität Mannheim
  • Roßteutscher, Sigrid - Universität Frankfurt
  • Schmitt-Beck, Rüdiger - Universität Mannheim
  • Weßels, Bernhard - Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Berlin
  • Faas, Thorsten - Universität Mannheim
  • Wolsing, Ansgar - Universität Mannheim
Kategorien Kategorien
  • Politische Einstellungen und Verhaltensweisen
Themen Themen
  • 9.2 Massenmedien
  • 11.5 Politische Verhaltensweisen und Einstellungen/Meinungen
  • 11.6 Regierung, politische Systeme, Parteien und Verbände
  • 11.7 Wahlen
Studiennummer5303
TitelRolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2009)
Weitere Titel
  • German Longitudinal Election Study (Projekttitel)

Aktuelle Version6.0.2, 06.02.2019, 10.4232/1.13215
Erhebungszeitraum
Primärforscher/ Wissenschaftlicher Beirat, Institution
  • Rattinger, Hans - Universität Mannheim
  • Roßteutscher, Sigrid - Universität Frankfurt
  • Schmitt-Beck, Rüdiger - Universität Mannheim
  • Weßels, Bernhard - Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Berlin
  • Faas, Thorsten - Universität Mannheim
  • Wolsing, Ansgar - Universität Mannheim

Inhalt
Kategorien
  • Politische Einstellungen und Verhaltensweisen

Themen
  • 9.2 Massenmedien
  • 11.5 Politische Verhaltensweisen und Einstellungen/Meinungen
  • 11.6 Regierung, politische Systeme, Parteien und Verbände
  • 11.7 Wahlen


Inhalt


Daten & Dokumente

DatensatzAnzahl der Einheiten: 6008
Anzahl der Variablen: 556
Analyse-System(e): SPSS, Stata
Zugangsklasse ErklärungA - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
Download von
Daten und Dokumenten Legende
Alle Downloads aus diesem Katalog sind kostenlos. Datensätze der Zugangsklassen B und C müssen kostenpflichtig über den Warenkorb bestellt werden. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.

Datensätze
 

sortierensortieren


Fragebögen
 

sortierensortieren

  • ZA5303_fb.pdf Fragebogen inkl. kurzer Studienbeschreibung (deutsch) (Fragebogen) 750 KBytes
  • ZA5303_q.pdf Fragebogen inkl. kurzer Studienbeschreibung (englisch) (Fragebogen) 652 KBytes

Andere Dokumente
 

sortierensortieren

hinzufügenSie können diese Studie kostenpflichtig über den Warenkorb bestellen.
zum Warenkorb hinzufügen
CD Allgemeine Datenzugänge im GESIS Datenarchiv für Sozialwissenschaften - Studien und Datensätze

Errata & Versionen

Errata in aktueller Version
2012-2-8Variable "ostwest"Die Wertelabels wurden vertauscht, korrekt ist: 1: Neue Bundesländer 2: Alte Bundesländer
2012-3-2Variable "pre104"Übersetzungsfehler: Bei der Variable pre104 wurde der Wert 5 "nicht erwerbstätig" mit "unemployed" übersetzt. Korrekt ist "not in the labor force".
2012-3-2Fehler in StudienbeschreibungIn der Studienbeschreibung befindet sich auf S. 12 ein Fehler in der Tabelle. Unter dem Punkt "Alter*Bildung" ist die Altersgruppe mit "16 bis unter 30 Jahre" angegeben. Das ist nicht korrekt, richtig ist "18 bis unter 30 Jahre".
Versionsliste
Version 6.0.2
(aktuelle Version)
06.02.2019 Release6-0-2 doi:10.4232/1.13215
Änderungen in dieser Version
2019-2-6Im englischsprachigen Datensatz wurden Variablen- und Valuelabels an die einheitliche Übersetzung angepasst.2019-2-6
Version 6.0.107.06.2017 Release6-0-1 doi:10.4232/1.12807
Version 6.0.016.04.2013 Pre-Release6-0-0 doi:10.4232/1.11604
Version 5.0.021.10.2011 Pre-Release5-0-0 doi:10.4232/1.10996
Änderungen in dieser Version
2011-10-21Dem Datensatz wurden neu berechnete Gewichte hinzu gespielt. Nähere Informationen dazu sind dem Abschnitt „Gewichtung“ der Studienbeschreibung zu entnehmen. --
2011-10-21Ab sofort wird für die Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle eine Fragebogendokumentation bereitgestellt, in der sowohl die Fragen der Vorwahl-, als auch der Nachwahlpanelbefragung enthalten sind. Bisher wurden zwei Fragebogendokumentationen zu dieser Komponente herausgegeben. Zudem wurden die in der Fragebogendokumentation enthaltenen Codes an den Datensatz angepasst. --
2011-10-21Zwei nachträglich erstellte Variablen (pos003c, pos004c) wurden aus dem Datensatz wieder entfernt und durch die Originalvariablen ersetzt. Diese weisen Inkonsistenzen auf, die im Zuge der Datenaufbereitung nicht behoben werden können. --
2011-10-21Dem Datensatz wurde eine Variable hinzugefügt, die angibt ob ein Befragter in Ost- oder Westdeutschland lebt. Diese Variable mit dem Namen „ostwest“ ordnet äquivalent zu anderen Komponenten der GLES alle Befragten, die in Berlin leben Ostdeutschland zu. Die ursprünglich im Datensatz vorhandene Variable wurde von „ostwest“ in „ostwest2“ umbenannt. Die Angaben dieser Variablen teilen die Berliner Befragten je nach genauem Wohnort den alten bzw. neuen Bundesländern zu. --
2011-10-21Die Codierung der Variable pre123 „Religionszugehörigkeit“ wurde nach einem neu erstellten, über alle Komponenten hinweg einheitlichen Codierschema zur Religionszugehörigkeit vorgenommen. Dieses wird auf den Internetseiten der GLES bei GESIS zur Verfügung gestellt. --
2011-10-21Bei einigen Variablen wurden aus Gründen der Vereinfachung sowie der besseren Verständlichkeit die Variablenlabels angepasst.--
Version 4.0.011.08.2011 Pre-Release4-0-0 doi:10.4232/1.10767
Änderungen in dieser Version
2011-8-11In der Variable pre042m1 (Parteien-Bias Tageszeitung: 1. Nennung) lag ein Fehler vor. Ein Befragter, der angab, keine Zeitung zu lesen (pre040=8, Nutzung politische Berichte Tageszeitung), hatte eine Bias-Nennung (pre042_1=1 und pre042m1=1). Der Fall wurde bei pre042_1 und pre042m1 auf (100 bzw. 1000) „trifft nicht zu“ gesetzt.--
2011-8-11Die Recodierung des Geburtsjahres (pre101) in eine Kategorie „1929 und früher“ wurde aufgehoben. Somit liegt nun auch für die Befragten, die 1929 oder früher geboren sind, das Geburtsjahr vor.--
2011-8-11Bei allen Variablen wurde – im Zuge der Vereinheitlichung der GLES Datensätze – der Code 0 „trifft nicht zu“ auf 100/1000 bzw. 102/1002 „nicht teilgenommen“ recodiert. Die Codes 8 „weiß nicht“ und 9 „keine Angaben“ wurden auf 98 bzw. 99 recodiert.--
2011-8-11Für alle Fragen mit der Möglichkeit zu Mehrfachnennungen (pre013, pre038, pre042, pre046, pre048, pre050, pre052, pre054, pre056, pre058, pre085, pre086, pos010, pos035–pos038) wurde die bisherige Kategorie 0 „nicht genannt/trifft nicht zu“ in 0 „nicht genannt“ und 100 „trifft nicht zu“ bzw. 102 „nicht teilgenommen“ aufgeteilt.--
2011-8-11Bei den Variablen zur Response-Latency-Messung der Wahlbeteiligungsabsicht liegen 19 "Zeitmessungen" vor, die in der Variable pre003_t als gültig codiert sind, die jedoch in pre003_rl keine Zeitmessung aufweisen (sysmis). Dieses Problem wiederholt sich bei allen anderen Response-Latency-Messungen. Fälle, die keine Zeitmessung aufgrund von Filterführung aufweisen, wurden auf 10000 (_rl) bzw. 100 (_t) „trifft nicht zu“ recodiert. Fälle, für die aus anderen Gründen keine Zeitmessung vorliegt, wurden auf 9999 (_rl) „keine Zeitmessung“ bzw. 2 (_t) „nein, Zeitmessung nicht gültig" recodiert.--
2011-8-11Anpassung der Codierung aller Variablen, in denen Parteien abgefragt wurden, an das Codierschema „Parteienliste“, das hier zum Download zur Verfügung steht. --
2011-8-11Bei einigen Variablen wurden aus Gründen der Vereinfachung sowie der besseren Verständlichkeit die Variablenlabels angepasst.--
2011-8-11Bei den Variablen pre031_a-f (Skalometer Politiker: ...), pos028 (Angst Wirtschaftskrise), und pos050_a-f (Need-Batterie: …) wurden die Wertelabels den Codes entsprechend ergänzt. Das Wertelabel zu dem Code 801 (ehemals 10) wurde von „einer anderen Partei“ zu „andere Partei“ korrigiert. Bei der Variable pos054 (Dauer der Arbeitslosigkeit) wurden die Jahreszahlen mit in die Wertelabels aufgenommen.--
2011-8-11Die Variablen pos003c (Recall BTW 2009: Erststimme (recodiert)) und pos004c (Recall BTW 2009: Zweitstimme (recodiert)) wurden nachträglich aus den Variablen pos003 und pos004 erstellt. Die ursprünglichen Variablen pos003 und pos004 enthalten keine zusätzlichen Informationen und wurden gelöscht.--
2011-8-11Bei den Variablen pre091 (Ueberhangmandate, subjektives Wissen) und pos091 (Rezeption TV Total Bundestagswahl 2009) sind 5367 bzw. 55 Befragte als „trifft nicht zu“ codiert, obwohl es hier keinen Filter gab. Es handelt sich hierbei um Befragte, die die Frage nicht bekommen haben, da diese Frage erst im Verlauf des ersten Erhebungstages der Nachwahl-Welle geschaltet wurde. Folglich wird der Code (100) mit ´trifft nicht zu (Frage nicht bekommen)´ gelabelt.--
Version 3.1.027.10.2010 Pre-Release2.1 doi:10.4232/1.10360
Änderungen in dieser Version
2010-10-27Aus allen Wertelabels wurden die Umlaute entfernt.--
2010-10-27Bei den Variablen pre085_1-9 "Wahlkampf: Parteienwerbung" und pre086_1-9 "Wahlkampf: Direkter Wahlkampfkontakt" waren die Variablenlabels teilweise falsch zugeordnet. Der Fehler wurde behoben. Eine genau Auflistung, welche Labels korrekt bzw. falsch vergeben waren, kann der dem Datensatz beiliegenden Änderungsdatei entnommen werden.--
Version 3.0.030.09.2010 Pre-Release2.0 doi:10.4232/1.10359
Änderungen in dieser Version
2010-9-30Hinzuspielen der Fragen zum wichtigsten und zweitwichtigsten Problem (Variablen: pre014c1, pre014c2, pre014c3, pre014c4, pre014c5, pre016c1, pre016c2, pre016c3, pre016c4, pre016c5, pre016c6, pre016c7, pos012c1, pos012c2, pos012c3, pos012c4, pos012c5, pos014c1, pos014c2, pos014c3, pos014c4).--
2010-9-30Korrektur eines Filterfehlers: Befragten, die bei der offenen Frage nach dem wichtigsten Problem (pre014) keine inhaltlich sinnvolle Angabe machten, wurde nachträglich der Code 9999 zugewiesen. Dementsprechend wurde auch die Variable zum zweitwichtigsten Problem (pre016) angepasst, indem diese Befragten dort auf TNZ gesetzt wurden.--
2010-9-30Korrektur eines Filterfehlers: Bei den Variablen pre042_1 (Parteien-Bias Tageszeitung: CDU/CSU), pre050_7 (Parteien-Bias TV-Nachrichten ARD: Nein, keine Partei) und pre052_7 (Parteien-Bias TV-Nachrichten ZDF: Nein, keine Partei) hatte jeweils ein Befragter einen gültigen Wert, obwohl diese Fragen nach der jeweiligen Filterbedingung nicht hätten gestellt werden dürfen. Die entsprechenden Werte wurden auf 0 "nicht genannt / TNZ" gesetzt.--
2010-9-30Anpassung des Fragebogens: Der Eingangsfilter für die Variable pre047 (Aufmerksamkeit Tageszeitungen) wurde abweichend zum Fragebogen programmiert. Die Frage pre047 wurde gestellt, wenn für pre039 (Nutzung Tageszeitung) ein Wert zwischen eins und sieben angegeben wurde. Der Fragebogen wurde nachträglich angepasst.--
2010-9-30Bei der Variable pre090 (Afghanistan: Nahestehende Partei) wurden system missings vergeben. Korrekt wäre "trifft nicht zu" gewesen. Dies wurde korrigiert.--
2010-9-30Im Fragebogen war die Filterführung für die Variable pre115 (Angst Stellenverlust) nicht vollständig angegeben. Die zusätzliche Bedingung wurde ergänzt (pre105 (Beruf) = 1,2,8,9).--
2010-9-30Der Variablenname pos089 wurde im Fragebogen doppelt vergeben, im Datensatz heißt die Variable zur zweiten Frage pos090. Der Fragebogen wurde entsprechend geändert (pos089: Afghanistan: Position Ego, pos090: Afghanistan: Nahestehende Partei).--
2010-9-30Korrektur von Werte- und Variablenlabels--
Version 2.0.004.03.2010 Pre-Release1.1 doi:10.4232/1.10358
Änderungen in dieser Version
2010-3-4Hinzuspielen der Wahlkreisnummer der Befragten (Variable: wknr)--
2010-3-4Generierung einer laufenden Nummer (Variable: lfdn). --
2010-3-4Optimierung des Datensatzes (um u.a. eine bessere Kompatibilität zwischen SPSS und Stata zu gewährleisten).--
Version 1.0.019.11.2009 Pre-Release1.0 doi:10.4232/1.10357

Weitere Hinweise

Links
Weitere HinweiseDie hier dokumentierte Studie ist im Rahmen der German Longitudinal Election Study (GLES), 2009 erhoben worden. Eine Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie wurde bereits 2005 durchgeführt: ZA-Studien-Nr. 4991 ´Bundestagswahl 2005 Kampagnendynamik - Vor- und Nachwahlstudie´.

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen
  • Schmitt-Beck, Rüdiger; Faas, Thorsten; Wolsing, Ansgar: Kampagnendynamik bei der Bundestagswahl 2009: Die Rolling Cross-Section-Studie im Rahmen der ´German Longitudinal Election Study´ 2009. Mannheim: Arbeitspapiere - Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung, 134, 2010
Relevante Volltexte
aus SSOAR (automatisch zugewiesen)

Gruppen

Gruppen
  • German Longitudinal Election Study (GLES)
    Die German Longitudinal Election Study (GLES) ist ein von der DFG gefördertes Projekt, welches mit der Bundestagswahl 2009 startete. Als bislang größte deutsche nationale Wahlstudie soll sie die Wählerschaft bei vorerst drei aufeinanderfolgenden Wahlen beobachten und analysieren. Dabei wird angestrebt, auch nach der Wahl 2017 das Projekt als institutionalisierte Wahlstudie innerhalb von GESIS weiterzuführen.

    Gruppe anzeigen

    • ZA5300 Vorwahl-Querschnitt (GLES 2009)
    • ZA5301 Nachwahl-Querschnitt (GLES 2009)
    • ZA5302 Vor- und Nachwahl-Querschnitt (Kumulation) (GLES 2009)
    • ZA5303 Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2009)
    • ZA5304 Multi-Level-Panel (GLES 2009)
    • ZA5305 Wahlkampf-Panel (GLES 2009)
    • ZA5306 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse, Fernsehen (GLES 2009)
    • ZA5307 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse, Printmedien (GLES 2009)
    • ZA5309 TV-Duell-Analyse, Befragung (GLES 2009)
    • ZA5310 TV-Duell-Analyse, Real-Time-Response-Daten (GLES 2009)
    • ZA5311 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse TV-Duell (GLES 2009)
    • ZA5312 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse Regionalzeitungen (Artikel) (GLES 2009)
    • ZA5313 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse Regionalzeitungen (Aussagen Kanzlerkandidaten) (GLES 2009)
    • ZA5314 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse Regionalzeitungen (Aussagen TV-Duell) (GLES 2009)
    • ZA5315 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse Sondersendungen (Aussagen Kanzlerkandidaten) (GLES 2009)
    • ZA5316 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse Sondersendungen (Aussagen TV-Duell) (GLES 2009)
    • ZA5318 Kandidatenstudie, Befragung und Strukturdaten (GLES 2009)
    • ZA5319 Kandidatenstudie, Befragung (GLES 2009)
    • ZA5320 Langfrist-Panel 2002-2005-2009 (GLES 2009)
    • ZA5321 Langfrist-Panel 2005-2009-2013 (GLES)
    • ZA5322 Langfrist-Panel 2009-2013-2017 (GLES 2013)
    • ZA5323 Langfrist-Medienagenda-Analyse (GLES)
    • ZA5324 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Nordrhein-Westfalen 2010 (GLES 2009)
    • ZA5325 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Sachsen-Anhalt 2011 (GLES 2009)
    • ZA5326 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Bremen 2011 (GLES 2009)
    • ZA5327 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2011 (GLES 2009)
    • ZA5328 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Baden-Württemberg 2011 (GLES 2009)
    • ZA5329 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Berlin 2011 (GLES 2009)
    • ZA5330 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern 2011 (GLES 2009)
    • ZA5331 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Hamburg 2011 (GLES 2009)
    • ZA5332 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Schleswig-Holstein 2012 (GLES)
    • ZA5333 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Nordrhein-Westfalen 2012 (GLES)
    • ZA5334 Langfrist-Online-Tracking, T1 (GLES 2009)
    • ZA5335 Langfrist-Online-Tracking, T2 (GLES 2009)
    • ZA5336 Langfrist-Online-Tracking, T3 (GLES 2009)
    • ZA5337 Langfrist-Online-Tracking, T4 (GLES 2009)
    • ZA5338 Langfrist-Online-Tracking, T5 (GLES 2009)
    • ZA5339 Langfrist-Online-Tracking, T6 (GLES 2009)
    • ZA5340 Langfrist-Online-Tracking, T7 (GLES 2009)
    • ZA5341 Langfrist-Online-Tracking, T8 (GLES 2009)
    • ZA5342 Langfrist-Online-Tracking, T9 (GLES 2009)
    • ZA5343 Langfrist-Online-Tracking, T10 (GLES 2009)
    • ZA5344 Langfrist-Online-Tracking, T11 (GLES 2009)
    • ZA5345 Langfrist-Online-Tracking, T12 (GLES 2009)
    • ZA5346 Langfrist-Online-Tracking, T13 (GLES 2009)
    • ZA5347 Langfrist-Online-Tracking, T14 (GLES 2009)
    • ZA5348 Langfrist-Online-Tracking, T15 (GLES 2009)
    • ZA5349 Langfrist-Online-Tracking, T16 (GLES 2009)
    • ZA5350 Langfrist-Online-Tracking, T17 (GLES)
    • ZA5351 Langfrist-Online-Tracking, T18 (GLES)
    • ZA5357 Langfrist-Online-Tracking, Kumulation 2009-2011 (GLES)
    • ZA5700 Vorwahl-Querschnitt (GLES 2013)
    • ZA5701 Nachwahl-Querschnitt (GLES 2013)
    • ZA5702 Vor- und Nachwahl-Querschnitt (Kumulation) (GLES 2013)
    • ZA5703 Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2013)
    • ZA5704 Wahlkampf-Panel 2013 (GLES)
    • ZA5705 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse: Fernsehen (GLES 2013)
    • ZA5706 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse, Printmedien (GLES 2013)
    • ZA5709 TV-Duell-Analyse Befragung (GLES 2013)
    • ZA5710 TV-Duell-Analyse Inhaltsanalyse (GLES 2013)
    • ZA5711 TV-Duell-Analyse Real-Time-Response-Messung (Dial) (GLES 2013)
    • ZA5712 TV-Duell-Analyse Real-Time-Response-Messung (Push Button) (GLES 2013)
    • ZA5716 Kandidatenstudie 2013, Befragung, Wahlergebnisse und Strukturdaten (GLES)
    • ZA5717 Europäische Kandidatenstudie 2014 (GLES)
    • ZA5718 European Candidate Study 2014 – Comparative Dataset (GLES)
    • ZA5719 Langfrist-Online-Tracking, T19 (GLES)
    • ZA5720 Langfrist-Online-Tracking, T20 (GLES)
    • ZA5721 Langfrist-Online-Tracking T21 (GLES)
    • ZA5722 Langfrist-Online-Tracking T22 (GLES)
    • ZA5723 Langfrist-Online-Tracking T23 (GLES)
    • ZA5724 Langfrist-Online-Tracking T24 (GLES)
    • ZA5725 Langfrist-Online-Tracking T25 (GLES)
    • ZA5726 Langfrist-Online-Tracking T26 (GLES)
    • ZA5727 Langfrist-Online-Tracking T27 (GLES)
    • ZA5728 Langfrist-Online-Tracking T28 (GLES)
    • ZA5729 Langfrist-Online-Tracking T29 (GLES)
    • ZA5730 Langfrist-Online-Tracking T30 (GLES)
    • ZA5731 Langfrist-Online-Tracking T31 (GLES)
    • ZA5732 Langfrist-Online-Tracking T32 (GLES)
    • ZA5733 Langfrist-Online-Tracking T33 (GLES)
    • ZA5734 Langfrist-Online-Tracking T34 (GLES)
    • ZA5735 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Niedersachsen 2013 (GLES)
    • ZA5736 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Bayern 2013 (GLES)
    • ZA5737 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Hessen 2013 (GLES)
    • ZA5738 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Sachsen 2014 (GLES)
    • ZA5739 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Brandenburg 2014 (GLES)
    • ZA5740 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl Thüringen 2014 (GLES)
    • ZA5741 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl in Baden-Württemberg 2016 (GLES)
    • ZA5742 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2016 (GLES)
    • ZA5743 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2016 (GLES)
    • ZA5744 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2016 (GLES)
    • ZA5749 Langfrist-Online-Tracking, Kumulation 2009 – 2014, Kernfragen (GLES)
    • ZA5750 Langfrist-Online-Tracking, Kumulation 2009-2014, Modulfragen (GLES)
    • ZA5753 Wahlkampf-Panel 2013 - Kontrollquerschnitt I (zu Welle 3) (GLES)
    • ZA5754 Wahlkampf-Panel 2013 - Kontrollquerschnitt II (zu Welle 5) (GLES)
    • ZA5755 Wahlkampf-Panel 2013 - Kontrollquerschnitt III (zu Welle 7) (GLES)
    • ZA5757 Wiederholungsbefragte der Wahlkampfpanels zu den Bundestagswahlen 2009 und 2013 (GLES)
    • ZA5758 Zwischenerhebung 2014 des Langfrist-Panel 2009-2013-2017, 2013-2017-2021 und des Wahlkampf-Panels 2013 (GLES)
    • ZA5759 Zwischenerhebung 2015 des Langfrist-Panel 2009-2013-2017, 2013-2017-2021 und des Wahlkampf-Panels 2013 (GLES)
    • ZA5760 Zwischenerhebung 2016 der 2005, 2009 und 2013 gestarteten Langfrist-Panels (GLES)
    • ZA5770 Langfrist-Panel 2013-2017 (GLES)
    • ZA6800 Vorwahl-Querschnitt (GLES 2017)
    • ZA6801 Nachwahl-Querschnitt (GLES 2017)
    • ZA6802 Vor- und Nachwahl-Querschnitt (Kumulation) (GLES 2017)
    • ZA6803 Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle (GLES 2017)
    • ZA6804 Wahlkampf-Panel (GLES 2017)
    • ZA6805 Wahlkampf-Panel 2017 – Kontrollquerschnitt I (zu Welle 4) (GLES)
    • ZA6806 Wahlkampf-Panel 2017 – Kontrollquerschnitt II (zu Welle 6) (GLES)
    • ZA6807 Wahlkampf-Panel 2017 – Kontrollquerschnitt III (zu Welle 8) (GLES)
    • ZA6808 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse, Fernsehen (GLES 2017)
    • ZA6809 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse, Printmedien (GLES 2017)
    • ZA6810 TV-Duell-Analyse, Befragung (GLES 2017)
    • ZA6811 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse TV-Duell (GLES 2017)
    • ZA6812 TV-Duell-Analyse, Real-Time-Response-Daten (dial) (GLES 2017)
    • ZA6813 TV-Duell-Analyse, Real-Time-Response-Daten (pushbutton) (GLES 2017)
    • ZA6814 Kandidatenstudie (GLES 2017)
    • ZA6815 Langfrist-Online-Tracking, T35 (GLES)
    • ZA6816 Langfrist-Online-Tracking, T36 (GLES)
    • ZA6817 Langfrist-Online-Tracking T37 (GLES)
    • ZA6818 Langfrist-Online-Tracking T38 (GLES)
    • ZA6819 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2017 (GLES)
    • ZA6820 Langfrist-Online-Tracking zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 (GLES)
    • ZA6821 Pretest 2017 (GLES)
    • ZA6822 Wahlkampf-Panel - Welle zur Niedersachsenwahl (GLES 2017)
    • ZA6823 Langfrist-Online-Tracking, T39 (GLES)
    • ZA6824 Langfrist-Online-Tracking, T40 (GLES)
    • ZA6827 Wiederholungsbefragte der Wahlkampf-Panels zu den Bundestagswahlen 2013 und 2017 (GLES)
    • ZA6828 GLES Sensitive Regionaldaten
    • ZA6829 TV-Duell-Analyse, Inhaltsanalyse Fünfkampf (GLES 2017)
    • ZA6830 TV-Duell-Analyse, Real-Time-Response-Daten Fünfkampf (dial) (GLES 2017)
    • ZA6831 TV-Duell-Analyse, Real-Time-Response-Daten Fünfkampf (pushbutton) (GLES 2017)
    • ZA6832 Langfrist-Online-Tracking, Kumulation 2009-2017 (GLES)
    • ZA6834 Rolling Cross-Section-Wahlkampfstudie mit Nachwahl-Panelwelle, Kumulation 2009-2017 (GLES)
    • ZA6836 Wahlkampf-Medieninhaltsanalyse, Fernsehen und Printmedien, Kumulation 2009-2017 (GLES)