GESIS - DBK - ZA1225
 

ZA1225: ZUMABUS 5 (1980)

Downloads und Datenzugang


Downloads

Datenzugang

Datensätze

sortierensortieren


Fragebögen

sortierensortieren


Codebücher

sortierensortieren

Zugangsklasse Zugangsklasse A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
Download von Daten und Dokumenten Download von Daten und Dokumenten Alle Downloads aus diesem Katalog sind kostenlos. Datensätze der Zugangsklassen B und C müssen kostenpflichtig über den Warenkorb bestellt werden. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.


Bibliographische Angaben

Zitation Zitation    Bechmann, Gotthard; Frederichs, Günther; Kaltefleiter, Werner; Pappi, Franz U.; ZUMA, Mannheim (1985): ZUMABUS 5 (1980). GESIS Datenarchiv, Köln. ZA1225 Datenfile Version 1.0.0, https://doi.org/10.4232/1.1225
StudiennummerZA1225
TitelZUMABUS 5 (1980)
Aktuelle Version1.0.0, 13.04.2010, https://doi.org/10.4232/1.1225 (Publikationsjahr 1985)
Erhebungszeitraum10.1980 - 10.1980
Primärforscher/ Wissenschaftlicher Beirat, Institution
  • Bechmann, Gotthard - Kernforschungszentrum Karlsruhe
  • Frederichs, Günther - Kernforschungszentrum Karlsruhe
  • Kaltefleiter, Werner - Universität Kiel
  • Pappi, Franz U. - Universität Kiel
  • ZUMA, Mannheim

Inhalt

InhaltDiese Mehrthemen-Erhebung hat zwei Erhebungsschwerpunkte: 1.) Einstellungen zu Energie- und Umweltfragen, 2.) Politische Einstellungen und Wahlforschung. Darüber hinaus ist die ZUMA-Standarddemographie enthalten. Themen: Zu 1.) Einstellungen zu Energie- und Umweltfragen: Informationsquellen über Energieprobleme; Kenntnis und Definition der Begriffe Verheizung, Verstromung und Veredelung; Einstellung zur Kernenergie und zur Energiepolitik (Skalen); Art des persönlichen Engagements für oder gegen Kernenergie; Einstellung zu einer verstärkten Nutzung der Kohle; Gründe für erwartete Proteste bzw. Akzeptanz eines vermehrten Ausbaus von Kohlekraftwerken; Postmaterialismus-Index; wichtigste und unwichtigste politische Ziele. Zu 2.) Politische Einstellungen: Parteipräferenz (Paarvergleich); eigene Präferenz für eine Organisation der Rentenversorgung nach dem Versicherungsprinzip oder Bedarfsprinzip sowie Einschätzung der Position von CDU/CSU, SPD und FDP zu diesem Thema; eigene Einstellung und vermutete Parteienposition zu Strafverschärfung für Terroristen, Verbot von Aussperrung beim Arbeitskampf, Schwangerschaftsabbruch, private Rundfunksender, Nachrüstung und Bau zusätzlicher Kernkraftwerke; Parteineigung; Einschätzung des Sozialprestiges ausgewählter Berufe; Selbsteinschätzung der Schichtzugehörigkeit. Demographie: ZUMA-Standarddemographie: Alter; Geschlecht; Familienstand; Konfession; Kirchgangshäufigkeit; Schulbildung; Berufsausbildung; Beruf; Berufliche Position; Berufstätigkeit; Branche des Betriebes; Betriebsgröße; Einkommen; Haushaltszusammensetzung; Wohnstatus; Politikinteresse; Parteipräferenz; Selbsteinschätzung der Schichtzugehörigkeit; deutsche Staatangehörigkeit; Mitgliedschaften. Interviewerrating: Kooperationsbereitschaft des Befragten; Zuverlässigkeit des Befragten; Interviewdauer;
Kategorien Kategorien
  • Gesellschaft, Kultur
Themen Themen
  • 11.5 Politische Verhaltensweisen und Einstellungen/Meinungen
  • 11.6 Regierung, politische Systeme, Parteien und Verbände
  • 16.2 Natürliche Rohstoffquellen und Energie

Methodologie

Untersuchungsgebiet
  • Deutschland (DE), BRD einschl. West-Berlin
Grundgesamtheit
Auswahlverfahren Auswahlverfahren
Mehrstufig geschichtete Zufallsauswahl
Erhebungsmodus Erhebungsmodus
Mündliche Befragung mit standardisiertem Fragebogen
DatenerhebungINFRATEST, München
Erhebungszeitraum
  • 10.1980

Errata & Versionen

VersionDatum, Name, DOI
1.0.0 (aktuelle Version)13.04.2010 Versionsnummer automatisch erzeugt (Einführung einer einheitlichen Versionierung) https://doi.org/10.4232/1.1225 (Publikationsjahr unbekannt)
Errata in aktueller Version
keine
Versionsänderungen

Weitere Hinweise

Weitere HinweiseEs wurde ein gegabelter Fragebogen verwendet. Bezüglich der Frage nach dem Sozialprestige ausgewählter Berufe wurden den beiden Gruppen unterschiedliche Berufe zur Einschätzung vorgelegt. Die übrigen ZUMABUSSE sind unter folgenden Nrn. archiviert: ZUMABUS 1 - 1976 (ZA-Studien-Nr. 0861) ZUMABUS 2 - 1977 (ZA-Studien-Nr. 0814) ZUMABUS 3 - 1979 (ZA-Studien-Nr. 1224) ZUMABUS 4 - 1979 (ZA-Studien-Nr. 1017) ZUMABUS 6 - 1982 (ZA-Studien-Nr. 1226) ZUMABUS 7 - 1984 (ZA-Studien-Nr. 1336) ZUMABUS 8 - 1984 (ZA-Studien-Nr. 1337) ZUMABUS 9 - 1985 (ZA-Studien-Nr. 1338) Teile der ZUMA-Standarddemographie sind zu einer Zeitreihe zusammengefaßt worden und unter der ZA-Studien-Nr. 1233 archiviert.
Anzahl der Einheiten: 1997
Anzahl der Variablen: 317
Daten-Typ: -
Analyse-System(e): SPSS, Stata

Veröffentlichungen

Relevante Volltexte
aus SSOAR (automatisch zugewiesen)

Gruppen

Gruppen
  • ZUMABUS