GESIS - DBK - ZA8013
 

ZA8013: Wahl- und Sozialdaten der Kreise und Gemeinden des Deutschen Reiches von 1920 bis 1933

Downloads und Datenzugang


Auf dieser Seite finden Sie die vollständigen Metadaten und eine Übersicht über alle verfügbaren Datensätze und Dokumente zu der von Ihnen aufgerufenen Studie. Der Download aller Dateien ist unter folgendem Link in unserem zentralen Suchangebot möglich:
ZA8013 Downloads und Datenzugang

Dateiliste

Dateiliste
 

Datensätze

  • ZA8013_Sozialdaten.dta (Datensatz Stata) 2 MBytes
  • ZA8013_Sozialdaten.por (Datensatz SPSS Portable) 2 MBytes
  • ZA8013_Sozialdaten.sav (Datensatz SPSS) 2 MBytes
  • ZA8013_Wahldaten.dta (Datensatz Stata) 3 MBytes
  • ZA8013_Wahldaten.por (Datensatz SPSS Portable) 3 MBytes
  • ZA8013_Wahldaten.sav (Datensatz SPSS) 4 MBytes

Andere Dokumente

  • ZA8013_Handbuch.pdf (Leitfaden) 148 KBytes
  • ZA8013_sb.pdf (Studienbeschreibung) 44 KBytes
Zugangsklasse Zugangsklasse 0 - Daten und Dokumente sind für jedermann freigegeben.
Download von Daten und Dokumenten Download von Daten und Dokumenten Alle Downloads aus diesem Katalog sind kostenlos. Datensätze der Zugangsklassen B und C müssen mit wenigen Ausnahmen kostenpflichtig über den Warenkorb bestellt werden. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.


Bibliographische Angaben

Zitation Zitation Falter, Jürgen W.; Hänisch, Dirk (1990): Wahl- und Sozialdaten der Kreise und Gemeinden des Deutschen Reiches von 1920 bis 1933. GESIS Datenarchiv, Köln. ZA8013 Datenfile Version 1.0.0, https://doi.org/10.4232/1.8013
StudiennummerZA8013
TitelWahl- und Sozialdaten der Kreise und Gemeinden des Deutschen Reiches von 1920 bis 1933
Aktuelle Version1.0.0, 13.04.2010, https://doi.org/10.4232/1.8013 (Publikationsjahr 1990)
Erhebungszeitraum1920 - 1933
Primärforscher/ Wissenschaftlicher Beirat, Institution
  • Falter, Jürgen W. - Zentralinstitut für Sozialwissenschaftliche Forschung, Freie Universität Berlin
  • Hänisch, Dirk - Zentralinstitut für Sozialwissenschaftliche Forschung, Freie Universität Berlin

Inhalt

InhaltDatenbank der Ergebnisse der Reichstagswahlen zwischen 1920 und 1933 sowie Daten der Wirtschafts- und Sozialstruktur auf unterschiedlichem räumlichen Aggregierungsniveau (Gemeinde bzw. Kreise); Quer- und Längsschnittanalyse möglich. Themen: Identifikationsvariablen zu den Gebietseinheiten: Name der Erhebungseinheit, Wahlkreiszugehörigkeit, Aggregationscodes; Wahlergebnisse der Reichstagswahlen (6.6.1920, 4.5.1924, 7.12.1924, 20.5.1928, 14.9.1930, 31.7.1932, 6.11.1932, 5.3.1933); Sozialstrukturelle Kollektivmerkmale der Gebietseinheiten: Einwohnerzahl, Konfessionelle Gliederung, Gliederung der Bevölkerung nach Wirtschaftsabteilungen und nach beruflicher Stellung, Arbeitslosigkeit.
Kategorien Kategorien
  • Daten Historischer Studien

Methodologie

Untersuchungsgebiet
  • Deutsches Reich (1871-1945) (DXDE)
GrundgesamtheitGemeinden und Kreise des Deutschen Reiches
Auswahlverfahren Auswahlverfahren
Totalerhebung
Erhebungsmodus Erhebungsmodus
Quellen: Amtliche Statistik (Reichswohnungszählung, Volks- und Berufszählung, Arbeitslosenstatistik, Wahlstatistik).
Erhebungszeitraum
  • 1920 - 1933

Errata & Versionen

VersionDatum, Name, DOI
1.0.0 (aktuelle Version)13.04.2010 Versionsnummer automatisch erzeugt (Einführung einer einheitlichen Versionierung) https://doi.org/10.4232/1.8013 (Publikationsjahr unbekannt)
Errata in aktueller Version
keine
Versionsänderungen

Weitere Hinweise

Anzahl der Einheiten: 6304
Anzahl der Variablen: 237
Daten-Typ: Einfachlochung
Analyse-System(e): SPSS, Stata

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen
  • Hänisch, Dirk: Inhalt und Struktur der Datenbank "Wahl- und Sozialdaten der Kreise und Gemeinden des Deutschen Reiches von 1920 bis 1933". In: Historical Social Research / Historische Sozialforschung 14, 1989, No. 1, S. 39-67.
Relevante Volltexte
aus SSOAR (automatisch zugewiesen)